Elternrat

Aufgaben und Mitglieder des Elternrats

Der Elternrat einer Schule hat laut Schulgesetz die Aufgabe, „die Eltern und Klassenelternvertretungen über aktuelle Schulfragen und vor wichtigen Entscheidungen der Schulkonferenz zu informieren“. Zudem soll er „mit der Schulleitung, den Lehrkräften und dem Schülerrat bei der Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrages der Schule zusammenwirken“. Weiterhin soll der Elternrat „sich in der regionalen Öffentlichkeit im Rahmen der von der Schulkonferenz …. vorgegebenen Grundsätze für die Belange der Schule einsetzen“. (vgl.  HmbSG vom  16. April 1997, zuletzt geändert am 21.09.2010, S.61)

Konkret sind das z. B.

  • Stimmberechtigte Teilnahme an Schulkonferenzen
  • Förderung des Vertrauensverhältnisses zwischen Eltern und Lehrkräften
  • Mitgestaltung des Schullebens
  • Vermittlung in Konfliktsituationen

Diese Aufgaben erfüllen im Schuljahr 2018/19 an unserer Schule mit viel Engagement folgende Personen:

 1. Vorsitzender: Marius Huneke
 Stellv. Vorsitzender: Nils Bremke
 Vertreter KER 51:  Michael Polley
 Schriftführerin: Falk Simon
 Weitere Mitglieder: Stefanie Hopp-Vornekahl, Anna Jäkel, Ralph Kloock, Julia Leverenz, Annika Stempin, 
 Ersatzmitglieder: Inga Altfelix-Will, Obeidullah Habib

Kontakt

Der Elternrat ist postalisch über das Schulbüro oder per Mail elternrat@gsaltrahlstedt.de zu erreichen.

Öffentliche Elternratssitzungen siehe Termine!